Schwanger: Ein Gläschen Sekt geht doch?

Aymbolfoto

Vortrag zum Thema Alkohol in der Schwangerschaft am 19. April um 20 Uhr im Treffpunkt Anleger Moormerland

Der Treffpunkt Anleger in Moormerland bietet am 19. April um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema Alkohol in der Schwangerschaft an. „Wann kann mein ungeborenes Kind Schaden nehmen? Was ist eine Fetale Alkohol-Spektrums-Störung (FASD)? Welche Auffälligkeiten haben Kinder mit dieser Störung und wie kann geholfen werden?“

Dana Fritsch, Sozialpädagogin bei der Diakonie, Fachstelle für Sucht und Suchtprävention Leer, wird diese Fragen beantworten. Ihr Vortrag richtet sich an alle Interessierte, insbesondere junge Frauen, Schwangere und Mütter und ebenso an ihre Partner, aber auch Fachleute, die häufig mit jungen Erwachsenen in Kontakt kommen.

Aus organisatorischen Gründen bitten die Mitarbeiterinnen des Anlegers um telefonische Anmeldung bis zum 17. April unter der Telefonnummer 04954/937262.

Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen dem Treffpunkt Anleger Moormerland und der Präventionsarbeit der Gemeinde Moormerland statt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*